12 Volt USB Anschluss im Bus inkl. Batterieanzeige

Hallo liebe Busfreunde!

Heute stelle ich euch mal meine 12V Anschlusslösung im T4 vor.

Ich wollte zusätzlich zum 12V Zigarettenanzünder vorne, noch eine einfache kleine Lösung für hinten haben.

Dort habe ich eine Zusatzbatterie mit Trennrelais verbaut, an die USB Buchse und die Spannungsanzeige angeschlossen habe.

Die Halterung dafür habe ich aus Plexiglas selbst gebaut…werde ich vermutlich noch einmal neu machen, da wie ihr auf den Bildern seht, das Plexiglas gesprungen ist:(

Im regulären Lieferumfang ist eigentlich eine Halterung dabei…diese passte aber nicht in die Öffnung im Transporterhimmel;) Auch ist noch ein Zigarettenanzünder dabei, den ich aber weggelassen habe, da ich keine Anschlüsse derart in verwendung habe.

Die USB Buchse hat 2 Steckplätze für Handy, Camera und Co. Die Spannungsanzeige für die Zusatzbatterie verrät mir immer den aktuellen Ladestand. Sehr praktisch!

Bestellt habe ich das ganze bei Amazon, wie eigentlich alles was ich so im Bus verbaut habe:D

Ich bin immer so furchtbar ungeduldig wenn ich Sachen bestelle, daher habe ich seit Anfang des T4 Campervan Projekts eine Amazon Prime Acount! Der Hammer! Heute eine Idee und Morgen hab ich die Sachen zum einbauen.

Die ersten 30 Tage zum testen von Prime sind sogar kostenlos!

 

Eine Sache noch: Wenn ihr auf der Suche nach einem wirklich guten Ladekabel für euer Iphone seid, dann schaut euch mal dieses Iphone Ladekabel  von Anker an!

Das sieht nicht nur cool aus, sondern ist sagenhafte 1,80m lang. So kann ich im Bus im Bett liegen und troztdem neue Blogbeitrgäge verfassen, wenn der Akku geladen werden muss 😉

Zudem ist das Kabel ultra stabil und sieht cool aus!

Wenn Fragen sind meldet euch gerne bei mir!

Cheers, Euer Dominik

Durch KLICK auf das Bild kommt ihr direkt zum Anker Iphone Ladekabel!
Anker Iphone Ladekabel – Klick auf das Bild und schon geht´s direkt zum Kabel!
KLICK auf das Bild und gelange sofort zur USB Buchse und der Spannungsanzeige!
Hier gehts zur USB Buchse, KLICK auf das Bild!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.